P+R Parkplatzes Bahnhof Süd in Betrieb


Pressetermin zur Eröffnung am 04.03.2016

Der neue P+R Parkplatz Bahnhof Süd in der Güterbahnhofstraße wurde am 4. März 2016 im Beisein von Oberbürgermeisterin Margret Mergen, Erster Bürgermeister Werner Hirth und Stadtwerke Geschäftsführer Rainer Pahl offiziell in Betrieb genommen.

 

 

 

Nach einer Umbauzeit von rund 4 Monaten können sich nun Berufspendler auf 183 Parkplätze auf über 4.000 Quadratmeter Fläche freuen. Die Nutzung bleibt weiterhin kostenfrei, die Anbindung an ein Verkehrsleitsystem ist vorgesehen. Parallel zu den Gleisen kommt man schnell und sicher auf das Bahnhofsgelände und im Gegensatz zu früher ist der Parkplatz jetzt sehr gut ausgeleuchtet.

 

Die Baukosten betrugen rund 400.000 Euro. Dabei wurden ca. 2.500 Quadratmeter Asphaltfläche aufgebrochen, ca. 200 Meter Beleuchtungskabel und ca. 230 Meter Regenwasserkanäle verlegt und ca. 1.300 Meter Bordsteine gesetzt.

 

 

Veranstaltungen im Festspielhaus

Aktuelle News

Neue Ladestationen für E-Fahrzeuge

mehr »

Freie Fahrt für Parkhausnutzer

mehr »